5 Ideen für Callcenter-Gamification, die Ihre Mitarbeiter motivieren

access_time 3 min
date_range 03.09.2022

Die Arbeit in einem Callcenter kann stressig und hektisch sein. Die Mitarbeiter führen immer wieder dieselben Gespräche, während sie versuchen, so viele Deals wie möglich abzuschließen. Die Motivation der Mitarbeiter wird oft auf die Probe gestellt, und ein anhaltender Mangel an Ansporn kann zu einer Abwanderung der Mitarbeiter und unwirksamen Kampagnen führen.

Gamification in Callcentern bedeutet, dass die Arbeit durch Wettbewerbe und andere kompetitive Elemente mehr wie ein Spiel wirkt. Richtig eingesetzt, kann Gamification:

  • den Umsatz steigern
  • die Abwanderung verringern
  • die Motivation der Mitarbeiter verbessern
  • den allgemeinen Teamgeist in Ihrem Unternehmen stärken.

Idealerweise sollten Sie sich für eine Callcenter-Software entscheiden, mit der Sie Ihren Betrieb einfach und effektiv gamifizieren können, wie z. B. LeadDesk und sein Superstars-Add-on.

 

Ideen für Callcenter-Gamification mit erwiesenen Ergebnissen

 

Nutzen Sie diese Gamification-Ideen, um die Leistung Ihres Vertriebs anzukurbeln.

 

1. Sales Bingo

In Callcentern gibt es in der Regel intensive Verkaufskampagnen, bei denen die Mitarbeiter oder Teams etwas Ansporn brauchen, damit sie gut abschneiden. Jeder kennt Bingo, warum also nicht in einen Vertriebswettbewerb verwandeln?

Listen Sie die Verkaufsziele oder KPIs auf, die einen Ansporn brauchen, und setzen Sie sie auf ein Bingo-Raster. Jedes Mal, wenn ein Mitarbeiter oder ein Team ein individuelles Verkaufsziel erreicht, belohnen Sie ihn mit einem kleinen Preis, z. B. einem kostenlosen Mittagessen. Wenn ein Mitarbeiter oder ein Team Bingo gewinnt, belohnen Sie sie mit einem größeren Bonus, z. B. einem Hotelaufenthalt oder Urlaubstagen.

 

2. Dirty Santa

Konzentrieren sich Ihre Mitarbeiter nur auf die leicht zu erreichenden Ziele und hinken bei den saftigen, aber lohnenden Deals hinterher? Analysieren Sie die Daten Ihres Callcenters und legen Sie einen ehrgeizigen Preispunkt fest, an dem Sie Verbesserungen sehen möchten. Stellen Sie dann eine Sammlung von Geschenken zusammen, um die Ihre Mitarbeiter wetteifern können.

Jedes Mal, wenn ein Mitarbeiter oder ein Team ein Geschäft über dem festgelegten Betrag abschließt, erhält er ein Geschenk. Der Haken an der Sache ist, dass jeder die Geschenke, die er erhält, den anderen Agenten und Teams zeigen muss, die dann entscheiden können, ob sie versuchen wollen, ein unverpacktes Geschenk zu klauen oder ein neues zu öffnen.

Dieser Wettbewerb gibt Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, selbst über ihr Handeln zu bestimmen. Es bietet auch den Nervenkitzel, nicht zu wissen, was die unverpackten Preise sind.

Auf diese Weise können sich Ihre Mitarbeiter im Wettbewerb um die besten Geschenke höhere Ziele stecken. Höchstwahrscheinlich werden Sie einen kräftigen Anstieg bei größeren Deals feststellen.

 

[Verdreifachen Sie die Leistungsfähigkeit Ihres Vertriebs. Erfahren Sie, wie LeadDesk funktioniert]

 

3. Sales Contests für Urlaubstage

Wenn es in Ihrem Callcenter regelmäßig Zielvorgaben gibt, die die Mitarbeiter erfüllen müssen, arbeiten diese wahrscheinlich mit Nachdruck daran, dieses Ziel zu erreichen. Nachdem sie das Ziel erreicht haben, denken sie jedoch vielleicht, dass es besser ist, sich ihre Deals zum Monatsende für den nächsten Verkaufsabschnitt aufzuheben, um sicherzustellen, dass sie das Ziel auch dann erreichen.

Um den Umsatz am Monatsende anzukurbeln, können Sie spontan ankündigen, dass es eine neue gemeinsame Zusatzquote für die letzten Tage des Zeitraums gibt. Wenn das gesamte Betriebs- oder Kampagnenteam das Ziel in den letzten Tagen des Zeitraums erreichen kann, dürfen alle am Freitag früher gehen oder an einem Tag mit geringem Aufkommen später kommen.

Auf diese Weise kann es passieren, dass aus dem Nichts ein Geschäftsabschluss zustande kommt, anstatt dass jeder Agent individuelle Pläne für seine Quoten hat. Außerdem muss Ihr Team zusammenarbeiten, um das Ziel zu erreichen, was zu einem Wissensaustausch und besserem Teamgeist führen sollte.

 

4. Kumpels werden

Gibt es in Ihrem Vertrieb große Unterschiede bei den Fähigkeiten oder Verkaufszahlen? Würden Sie gerne sehen, dass die besten Fähigkeiten der besten Agenten auch auf Neulinge und durchschnittlich gute Agenten übertragen werden? Dann ist es an der Zeit, Kumpels zu werden!

Bilden Sie Paare oder kleine Teams aus Mitarbeitern mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Kenntnissen. Lassen Sie sie zusammen auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten und belohnen Sie die besten Teams am Ende des Wettbewerbs.

Ihre weniger erfahrenen Mitarbeiter lernen so garantiert effektive Verkaufsmethoden. Durch die Zusammenarbeit wird auch die Bindung zwischen Ihren Mitarbeitern gestärkt, wodurch die künftige Zusammenarbeit in einem Vertriebsteam erleichtert wird.

 

5. Spendensammlungen

Nicht bei jedem motivierenden Spiel muss es um den eigenen finanziellen Vorteil gehen. Wie alle anderen Menschen leisten auch die Mitarbeiter von Callcentern gerne einen Beitrag zu einer guten Sache.

Lassen Sie Ihre Mitarbeiter über eine Wohltätigkeitsorganisation abstimmen, für die sie gerne spenden würden. Informieren Sie sie dann über die Vertriebskampagnen und die Ziele, die bestimmen, wie viel Geld an die Wohltätigkeitsorganisation geht.

Jedes Mal, wenn ein Team ein neues Ziel erreicht, spendet das Unternehmen einen bestimmten Betrag an eine Wohltätigkeitsorganisation. Das Team, das in einem bestimmten Zeitraum das meiste Geld spendet, gewinnt.

Bei diesem Spiel gibt es keine Verlierer. Selbst das letztplatzierte Team leistet einen Beitrag für eine gemeinnützige Sache. Indem sie als Team zusammenarbeiten, lernen Ihre Mitarbeiter auch, wie effektiv Teamwork ist.

 

Wie fängt man mit Callcenter-Gamification an?

Wenn Gamification noch kein fester Bestandteil Ihres Unternehmens ist, empfehlen wir Ihnen, mit einem Service zu beginnen, der Ihnen einen Großteil der Planungs- und Umsetzungsarbeit abnimmt. Superstars von LeadDesk ist ein einfach zu bedienendes Gamification-Add-on, mit dem Sie:

  • individuelle Ziele für Kampagnen, Teams und Agenten festlegen
  • Ziele und Leistung in Echtzeit veranschaulichen
  • Zugriff auf Spiele, Statistiken und Berichte auf jedem Gerät
  • genaue Berichte erstellen können.

In unserem Blog finden Sie wertvolle Tipps über Aspekte, die Sie bei der Einführung von Callcenter-Gamification (auf Englisch) beachten sollten. Außerdem können Sie mehr über die cloudbasierte Outbound-Vertriebssoftware von LeadDesk erfahren.